DIE FINANZSANIERUNG IST EINE KOMPLEXE

INDIVIDUELLE FINANZDIENSTLEISTUNG.  

Vorteile, die Sie in dieser Form bei Banken nicht erhalten.

Finanzsanierer arbeiten im Markt direkt oder in Kooperation mit Vermittlern. Die Top-Vermittler verfügen über eine hochmoderne Infrastruktur sowie ein Netzwerk an etablierten Unternehmungen für Finanzsanierung. Aufgrund dessen können Sie die Nachfragen aus dem Kundenmarkt in der Regel sehr schnell bearbeiten und kurzfristig mit Angeboten bedienen. Dass Vermittler als auch Finanzsanierer häufig ihren Sitz ausserhalb der Schweiz in den USA oder England haben, resultiert aus dem unmittelbaren Kontakt zu den internationalen Finanzplätzen. Dort werden die Finanzstrategien der Zukunft und Innovationen in der Finanzdienstleistung entwickelt. Die Finanzsanierung ist eine dieser modernen Lösungen, die auf eine Zielgruppe zugeschnitten ist, die reguläre Banken mit ihren Produkten und Services nicht erreichen und zufrieden stellen können.  

Ein Gesamtkonzept zur wirtschaftlichen Wiederherstellung

Finanzen zu sanieren, ist ein Service, der sich in vielen Punkten vom klassischen Bankgeschäft unterscheidet. Unter Betrachtung der Gesamtsituation des Kunden erfolgt die Erarbeitung einer langfristig angelegten Finanzlösung. Sie hat zum Ziel, dem Kunden bei der Wiederherstellung und Festigung seiner wirtschaftlichen Lage zu verhelfen. Praktisch, konzeptionell und mit Finanz-Know-how. Professionelles Schuldenmanagement ist eine entscheidende Kernleistungen. So kann direkt ein Schuldenschnitt bei Gläubigern sowie Zahlungsaufschübe und das Stoppen von Mahn- und Inkassoverfahren bewirkt werden. Diesen Mehrwert bietet keine Bank, aber die Finanzsanierung.