Die Stiftung Schuldnerhilfe

Verständnis, Aufklärung, Lösungsbereitschaft.
Für diese Werte steht die Stiftung Schuldnerhilfe.

 

Der Gründungsgedanke

Das Unbehagen und die Nachteile, die Menschen mit Schulden erleben, haben Unternehmen und Institute aus der Finanz-, Versicherungs- und Wirtschaftsbranche zur Gründung der Stiftung Schuldnerhilfe veranlasst. Wir haben erkannt, dass ein hoher Beratungsbedarf, Aufklärung, besondere wirtschaftliche Lösungen und praktische Hilfe durch erfahrene Fachleute der Branche erforderlich sind. Als Prävention und Orientierung.

 

Unser Leitbild

Die Stiftung Schuldnerhilfe sieht sich in der Verantwortung und Rolle, richtungsweisende Informationen bereitzustellen, das Thema Finanzsanierung und ihre marktgerechte Durchsetzung als auch Anerkennung als Finanzdienstleistung zu fördern. Wir sehen uns in der Rolle des Brückenbauers und wollen zu mehr Verständnis und Lösungsbereitschaft auf allen Seiten beitragen – der Schuldner und Gläubiger. Und Loyalität für Lösungen erzeugen, die beiden Seiten dienlich sind..